REVIER & weitere INFOS

GRIECHENLAND, das IONISCHE MEER, unser Revier 2019. Mitsegeln auf der Sealounge in Griechenland (Weitere Bilder welche wir während der Überstellung im Oktober 2018 gemacht haben  findest du unter “Impressionen”). Weitere Fotos folgen im April 2019.

Die landschaftlichen des ionischen Meeres locken seit mehr als 100 Jahren viele Besucher an. Dichte Mischwälder und üppige Küstenvegtation bis ans Ufer, abgelegene Strände und romantische Sonnenuntergänge laden zum verweilen ein. Die entspannte Art der Griechen, Ihre Kunst das Leben zu genießen und Fremde willkommen zu heißen ist einmalig.

Ein traumhaftes Revier mit unzähligen Buchten, tollen kleinen Tavernen, Geschichtsträchtigen Städten, schönen Wetter, azurblauen Meer und saubere Strände – Herz, was willst du mehr?! 🙂

SAMSTAG – Tag der Anreise

Du/Ihr fliegt am Samstag in der Nebensaison nach Korfu, in unserer Hauptsaison nach Prevezza. Flüge gibt es in der Saison günstig direkt von vielen Städten aus Österreich Deutschland & der Schweiz. Hier freuen wir uns schon, Dich gegen 16.00 Uhr mit einem Begrüßungsdrink an Board der SEALOUNGE Willkommen zu heißen. Ganz entspannt beginnt dein Urlaub. Du lernst die anderen Mitsegler kennen und wir besprechen einige Punkte zum Ablauf an Bord, sowie einige Aspekte die Sicherheit betreffend. Du bekommst deine Kabine, machst es dir gemütlich und Abends spazieren wir durchs Städtchen und gehen Essen. Bei einem Drink lassen wir auf der SEALOUNGE den Anreise-Tag relaxed ausklingen.

Wie sieht ein entspannter Tag an Bord der SEALOUNGE aus?

Ein herrlicher Morgen beginnt mit einem ausgezeichneten Frühstück (vom Skipper zubereitet) an Bord! Meist zwischen 09.00. und 11.00 Uhr verlassen wir dann unseren Ankerplatz/Stadthafen oder die Marina und machen uns auf dem Weg zur nächsten Destination welche wir meist am Nachmittag erreichen werden. In tollen Buchten lädt das klare Meer zu einem Bad ein. Euch stehen 2 nagelneue Stand Up Paddel´s, ein Kajak für 2 Personen, Schnorchelausrüstung und Luftmatratzen für Spass im Wasser zur Verfügung. Einen Sonnenbad geniesst Ihr am besten im Netz oder auf eine der Liegen am Dach des Katamarans. Abends bringt uns unser Tender (Beiboot) zu einer kleinen Taverne in der Bucht. Natürlich besuchen wir auch schöne Stadthäfen mit unvergesslichen Hafenpanoramen.

Wie stellen wir gemeinsam unseren Törn zusammen?

Generell geht es bei Törns mit unserem Katamaran SEALOUNGE um Entspannung und Spass. Sportliches Segeln mit 10 und mehr Stunden pro Tag steht nicht auf unserem Programm, ebenso geht es nicht darum hunderte von Meilen zu fahren/segeln! Gäste welche eine Kabine bei uns buchen “ticken” in der Regel sehr, sehr ähnlich und daher steht der Spass und die Entspannung im Vordergrund. Unser MOTTO: RELAX 🙂 Wir besprechen am Tag eurer Anreise welche wundervollen Optionen uns zur Verfügung stehen. Wir berücksichtigen dabei das Wetter, den Wind und ich mache euch schöne Vorschläge für eine unvergessliche Woche. Da unser Revier so Facettenreich ist gibt es natürlich für Bewegungs – Bewußte auch die Möglichkeit an einem Tag an einer tollen Wanderung mit dem Skipper teilzunehmen währen die anderen ein Städtchen erkunden, Cafe trinken oder sich es auf der SEALOUNGE bequem machen. Verlasst euch darauf, dass ich darauf achte dass Ihr eine traumhafte Woche auf der SEALOUNGE verbringt. 😉

Welche Interessenten entscheiden sich für die SEALOUNGE?

Natürlich macht man sich Gedanken mit “WEM” man eine Woche auf engeren Raum verbringt, obwohl “ENG” auf einem Katamaran nicht wirklich zutrifft. Die Kabinen sind traumhaft und an Deck gibt es unzählige Möglichkeiten und wer alleine sein möchte findet seinen Platz für einen Rückzug. Natürlich gibt es viel Spass und auch längere Nächte an Bord der SEALOUNGE, wir sind jedoch kein PARTYBOOT mit täglichen OpenEnd Partys. (Ausnahmen sind natürlich Gruppen welche den ganzen Katamaran chartern).  😉

Unsere Gäste sind ENTSPANNT, AKTIV & VITAL. Sie sind im besten Alter und man geht freundlich und respektvoll miteinander um.. Junge Urlauber/Segler entscheiden sich meist für günstigere Angebote und Party Boote.  Vielleicht liegt es ja auch  diesem tollen  “Verwöhn – Angebot”, dafür entscheiden sich eben “GENIEßER”. Es bilden sich oft wunderbare Freundschaften und für mich ist es als Skipper einfach eine große Freude wenn ich viele Gäste wieder an Bord begrüssen darf. Es “GEFÄLLT”. 🙂

Warum segelt die SEALOUNGE 2019 im Ionischen Meer?

Wir bedanken uns für eine schöne Saison 2018 in Kroatien! Die LUST auf ein neues, traumhaftes, facettenreiches Revier mit moderaten Nebenkosten war jedoch enorm groß. Ein Revier mit gemäßigten Winden und unzähligen Buchten war ein weiteres wichtiges Kriterium.

Die lieben Nebenkosten in Kroatien! Liegegebühren pro Nacht bis zu € 250.- für unsere SEALOUNGE in einer Marina. Bojen welche in einer Bucht bis zu € 60.- kosten.  Stadthäfen welche € 90.- verrechnen zuzüglich Wasser & Strom. Reservierungsgebühren on Top in der Höhe von 30% des regulären Preises. Auch wenn die Nebenkosten durch alle Mitsegler geteilt wurden, es war “gefühlt” leider zu teuer!

Im IONISCHEN MEER dürfen wir meist ankern, es gibt fast keine Bojenfelder. Natürlich KOSTENFREI. In der Hauptsaison kostet die teuerste Marina cirka € 110.- pro Nacht für die SEALOUNGE. In vielen Stadthäfen bezahlt man lediglich Strom & Wasser.

Beständigere WINDE, SAUBERE STRÄNDE haben uns dann gänzlich überzeugt und die herzliche, griechische Gastfreundschaft gibt einem das Gefühle von “ZUHAUSE SEIN” 🙂

VOR & NACHSAISON /AN & ABREISE 

Vorsaison: 20. April 2019 bis 18. Mai 2019

Nachsaison: 21. September bis 26. Oktober 2019

Ihr fliegt nach KORFU. Wir starten in der Vor & Nachsaison jeweils ab/bis Korfu. In der alten Festung befindet sich eine kleine wunderschöne Marina von welcher unsere Törns beginnen und enden. Die Marina ist in wenigen Minuten mit dem Taxi erreichbar. Korfu – Stadt ist eine herrliche geschichtsträchtige Stadt mit tollen Shopping Möglichkeiten und schönen Restaurant. In dieser Woche geht es u.a. nach Naxos, Antipaxos, ans Festland und tollen Buchten auf Korfu.

HAUPTSAISON vom 18. MAI bis 21. SEPTEMBER/AN & ABREISE

Wir starten immer Samstags aus LEFKAS Stadt. Entweder in der Marina oder im Stadthafen, darüber informiere ich euch dann bitte kurzfristig. Ihr fliegt nach PREVEZA und seit dann mit dem Bus oder Taxi in cirka 20 – 25 Minuten in Lefkas .

Von dort gehts dann Richtung Süden, auf in traumhafte Buchten, wir besuchen die Inseln MEGANISI, KASTOS, ATOKOS und das Festland sowie traumhafte Stadthäfen auf Lefkas.

https://www.mitsegeln.com/wp-content/themes/yachtsailing